28.01.2011 – Tag des Datenschutzes

28.01.2011 – Tag des Datenschutzes

Zensus11
Der 28. Januar wurde auf eine Initiative des Europarats hin europaweit zum Datenschutztag erklärt. Damit soll auf die wachsende Bedeutung des Schutzes der persönlichen Daten im Informations-Zeitalter hingewiesen werden. 2011 wird der europäische Datenschutztag bereits zum fünften Mal begangen.

„Europaweit sind zu diesem Tag alle mit Datenschutz befassten Stellen aufgerufen, eigene Aktionen zu starten, um auf aktuelle Probleme beim Datenschutz hinzuweisen oder das Bewusstsein für den Schutz der eigenen Daten zu stärken. In Thüringen finden derzeit leider keine Aktionen statt.“, kommentiert Hendrik Stiefel, Vorstandsvorsitzender der PIRATEN Thüringen, den Tag des Datenschutzes.

Weiterlesen

PIRATEN Thüringen


Passend dazu auch:


nächste Meldung –––––––––––– vorherige Meldung