21. März 2011

Thüringer Bildungsminister spielt Lehrerbedarf herunter

Thüringer Bildungsminister spielt Lehrerbedarf herunter – In einer kürzlich abgegebenen Stellungnahme verkündete Bildungsminister Matschie, dass eine Korrektur in der Personalplanung durchgeführt werden müsse. „Es sind nicht so viele Lehrer nötig, bei Regelschul- und Gymnasiallehrern haben wir sogar einen Personalüberhang.“ so Christoph Matschie laut Medienberichten. Doch woher nimmt unser Bildungsminister solche Zahlen? Fakten wurden in üblicher […]

8. März 2011

E10 – Nachhaltigkeit verbunden mit Transparenz?

E10 – Nachhaltigkeit verbunden mit Transparenz? – Die „Abstimmung per Reifen“, wie es dieser Tage durch die Medien schallte, zeigt, dass die Bürger sehr wohl in der Lage sind, über ihr Konsumverhalten maßgeblich die Entscheidungen der Regierung auch zwischen den Wahlen stark zu beeinflussen. Leider wird dabei weniger das wirkliche Problem rund um den Biospritanteil […]

2. März 2011

De-Mail: Unsicher und teuer für den Bürger

De-Mail: Unsicher und teuer für den Bürger – Keine vollständige Verschlüsselung Wer seine E-Mails mit einem herkömmlichen Verschlüsselungs- und Signierprogramm (wie etwa PGP) bearbeitet, möchte sicher gehen, dass wirklich nur der adressierte Empfänger die E-Mail entschlüsseln kann. Gleichzeitig wird die Möglichkeit geboten, die Herkunft und die Unversehrtheit der Nachricht eindeutig feststellen zu können. Beim offiziellen […]

1. März 2011

Jenaer Piratenpartei spricht sich für mehr Wohnraum, bessere Beteiligung der Bürger und ein Umdenken bei der Finanzierung von Kindertagesstätten aus

Jenaer Piratenpartei spricht sich für mehr Wohnraum, bessere Beteiligung der Bürger und ein Umdenken bei der Finanzierung von Kindertagesstätten aus – Am Sonntag den 27. Februar 2011 fand der dritte Kreisparteitag der Piratenpartei Jena statt. Neben den Wahlen zum Vorstand und Satzungsänderungen standen auch mehrere Anträge zu kommunalpolitischen Themen auf der Agenda. Zusätzlich zu den […]