Stellungnahme der PIRATEN Thüringen zur Nominierung von Contanze Kurz für das Amt des Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz

Stellungnahme der PIRATEN Thüringen zur Nominierung von Contanze Kurz für das Amt des Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz

Die PIRATEN Thüringen begrüßen ausdrücklich die Nominierung von Constanze Kurz für das Amt des Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz.

Die Kandidatin Constanze Kurz, wissenschaftliche Projektleiterin an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und Sprecherin des Chaos Computer Clubs (CCC), bringt  bereits sehr viel Erfahrungen für den Posten des Datenschutzbeauftragten mit. 

So ist sie Mitglied der Enquete-Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“ und hatte in der Vergangenheit bereits etliche Kontakt zu Datenschutzbeauftragten in den verschiedenen Bundesländern. Somit überzeugt sie sowohl auf technischer als auch auf zwischenmenschlicher Ebene mit Kompetenz.

Weiterlesen

PIRATEN Thüringen


Passend dazu auch:


nächste Meldung –––––––––––– vorherige Meldung