PIRATEN Thüringen gründen Kreisverband Weimar & Weimarer Land

PIRATEN Thüringen gründen Kreisverband Weimar & Weimarer Land

Zahlreiche Piraten aus Weimar, Apolda und dem Weimarer Land versammelten sich am Samstag, dem 29.09.2012, im Kasseturm Weimar um den Kreisverband “Weimar & Weimarer Land” der Piratenpartei Thüringen zu gründen.

Ein Vorstand aus insgesamt sieben Piraten wurde gewählt. Vorsitzende des neuen Kreisverbandes wurde die 27jährige Studentin Johanna Dorothea Ludwig.

Momentan gehören 59 Piraten dem Kreisverband Weimar & Weimarer Land an. Die lokalpolitische “Lücke” der Piratenpartei zwischen den Kreisverbänden Erfurt und Jena ist damit geschlossen. Neben der Ausarbeitung eines kommunalpolitischen Programms für Weimar und das Weimarer Land kündigten die Piraten des frisch gegründeten Kreisverbandes an, sich künftig aktiv in die Lokalpolitik einzubringen. “Mit uns ist ab sofort auf Kommunalebene zu rechnen”, so der frisch gewählte politische Geschäftsführer Stefan Winzer. “Wir werden uns einmischen und nun auch hier wie in der ganzen Bundesrepublik für die Interessen der Bürger, für Transparenz und für Bürgerbeteiligung eintreten.”

Mehr Informationen gibt es auf der Homepage des KV Weimar & Weimarer Land unter http://www.piraten-weimar.de.

PIRATEN Thüringen


Passend dazu auch:


nächste Meldung –––––––––––– vorherige Meldung