Gerald Albe Direktkandidat für den Wahlkreis Gera-Jena-Saale-Holzland-Kreis

Gerald Albe Direktkandidat für den Wahlkreis Gera-Jena-Saale-Holzland-Kreis

Gerald Albe Direktkandidat für den Wahlkreis Gera-Jena-Saale-Holzland-Kreis

Hermsdorf – Gestern wurde der vierte Direktkandidat der PIRATEN Thüringen für die Bundestagswahl 2013 gekürt. Als Bewerber stellten sich der Landesvorsitzende Gerald Albe und Wieland Rose den anwesenden Piraten zur Wahl. Mit 11 von 13 Stimmen wurde Albe knapp vor Rose (8 von 13 Stimmen) gewählt.

Gerald Albe zu seinen Zielen für die Direktkandidatur: »Das Ziel der Piraten in Gera, Jena und dem Saale-Holzland-Kreis für die Bundestagswahl 2013 ist, sowohl in den Städten, als auch im Kreis möglichst vielen Menschen unsere Art bürgernaher Politik zu kommunizieren und auf die Menschen zuzugehen. Wir PIRATEN stehen dabei für eine Politik ohne Hinterzimmer, die zu besseren Entscheidungen in allen Politikfeldern führen wird.«

PIRATEN Thüringen


Passend dazu auch:


nächste Meldung –––––––––––– vorherige Meldung